Site brasileiro onde você pode comprar qualidade e entrega http://farmaciabrasilrx.com/ cialis barato em todo o mundo.

Merciful-trading.at

Wissenschaftliche Erkenntnisse belegen die Stärkung der Abwehrkräfte, die antioxidierende Wirkung und die krebshemmenden Eigenschaften. Insgesamt wird der Maca eine besonders vitalisierende Wirkung auf den Körper nachgesagt.
Karla Vega Vargas, Biologin, Universität Cayetano Heredia: "Maca ist kein Wundermittel, sondern ein wertvolles Nahrungsmittel und ein hervorragendes Mittel zur Ergänzung der Nahrung. Das haben die Universität von Salerno und andere renommierte Institute durch Untersuchungen bestätigt. Außerdem konnte durch Studienreihen an Männern nachgewiesen werden, dass sich die Qualität der Samenflüssigkeit nach einer Einnahme von vier Wochen erhöht. Das Volumen, die Anzahl und die Bewegungsenergie der Spermien verbessert sich.""Maca ist kein „natürliches“ Viagra. Denn bei Viagra handelt es sich um einen Gefäßerweiterer, der bewirkt, dass eine halbe Stunde nach der Einnahme eine Erektion entsteht, und zwar durch einen chemischen Prozess, der den Muskel entspannt und einen Blutandrang erzeugt, der dann die erwartete Erektion herbeiführt. Nach der kontinuierlichen Einnahme von Maca tritt dank ihrer verschiedenen Inhaltsstoffe eine äußerst wohltuende Wirkung durch eine Überproduktion von spezifischen Hormonen ein, die auch Jugendhormone genannt werden. Dies ruft einen Energieschub hervor, der sich positiv auf Stress und Depressionen auswirkt. Das führt dazu, dass man sich besser fühlt und voller Energie ist für gute Beziehungen. Man weiß nicht genau, welches Molekül in Maca all diese wohltuenden Effekte bewirkt, und wie es auf Kinder, Schwangere und alte Menschen wirkt, dafür brauchen wir noch viele Untersuchungen. Bei einem Naturprodukt geht es nicht um einen einzelnen Inhaltsstoff, wie bei pharmazeutischen Produkten, sondern um eine Kombination verschiedener Elemente, die in einem perfekten Verhältnis zueinander stehen und damit einen bestimmten Effekt erzielen. " Die Maca-Wurzel enthält hormonähnliche Stoffe, die einerseits die Durchblutung der Beckengegend fördern, andererseits die Testosteron- bzw. Östrogen-Bildung beeinflussen (ähnlich der Wirkung von Anabolika, aber ohne die bei Anabolika bekannten Nebenwirkungen). Dieser Effekt ist besonders relevant für Sportler, die Muskeln aufbauen wollen, denn bei andauernden körperlicher Belastungen geht die natürliche Produktion dieses für den Muskelaufbau unerlässlichen Hormons zurück. Aus diesem Grund wird Maca von vielen Kraftsportlern und Bodybuildern als natürliche Alternative zu schädlichen illegalen Dopingmitteln gepriesen. Des Weiteren kann Maca für einen deutlich verbesserten Blutkreislauf sorgen - dabei kann sogar gleichzeitig der Blutdruck teilweise deutlich gesenkt. Sauerstoff und Nährstoffe werden besser zu den Muskeln transportiert. Durch den Pumpeffekt wiederum steigen Trainingsleistung und Muskelwachstum Studien aus Südamerika und den Vereinigten Staaten zeigen jedoch, dass Probanden von einer Steigerung der sexuellen Lust und Leistungsfähigkeit, einem gestärkten Immunsystem und mehr Energie berichten, weiter soll Depressionen und chronischer Müdigkeit entgegengewirkt werden.
Der peruanische Wissenschaftler Gustavo Gonzales gab zwölf Männern zwischen 20 und 40 Jahren drei Monate lang Maca und untersuchte danach ihre Fertilität (Fruchtbarkeit). Schon nach zwei Wochen konnte er eine durchschnittliche Verdoppelung der Spermienzahl feststellen. Gleichzeitig wurden mehr männliche Hormone gebildet und die Probanden bestätigten, dass ihr sexuelles Verlangen deutlich zugenommen hätte.
Der Neurologe Fernando Cabieses, der ebenfalls die potenzfördernde Wirkung von Maca untersuchte, stellte fest, dass die Pflanze nicht nur die Erektionsfähigkeit steigert, sondern langfristig auch den allgemeinen Antrieb, sich sexuell zu betätigen.
In der VOX TV-Sendung "Wa(h)re Liebe" vom 30.09.04 wurde ausführlich über "Maca" berichtet. Tenor: "Super Wirkung bei Männern und Frauen, seit Jahrtausenden bewährt, keine Nebenwirkungen, preiswerter als Viagra & Co, sehr empfehlenswert"!, Wissenschaftliche Studien, die vor allem in den USA und in Peru durchgeführt wurden, belegen: Personen, die Maca zu sich nehmen, fühlen eine deutliche Steigerung ihrer sexuellen Lust und Männer mit Erektionsstörungen berichten von einer erfreulichen Normalisierung.

Source: http://www.merciful-trading.at/dokumente/Potenz.pdf

Microsoft word - einladung_2013-7-10

EINLADUNG zu einem Diskussionsabend für Patentanwaltskandidaten mit dem Titel: Vom Berufsanfänger zum erfolgreichen Praktiker: Die Weichen richtig stellen gleich von Anfang an! Die Veranstaltung ist für Kandidatinnen und Kandidaten geeignet, die sich persönlich über wichtige Themen beim Berufseinstieg informieren und ihr Netzwerk ausbauen wollen. Der Mehrwert unserer Vera

cordelia.hu

Kommentár C. B. Nemeroff, J. D. Bremner, E. B. Foa, H. S. Mayberg, C. S. North, M. B. Stein Posstraumatic stress disorder: A state-of-the-science review cikkéhez A Poszttraumás Stressz Szindróma a CORDELIA ALAPÍTVÁNY orvosigazgatója A neves szerzők kitűnő összefoglalást adnak a tudományos szempontból egyre több figyelmet érdemlő PTSD-ről. A cikk hat t

Copyright © 2010-2014 Articles Finder